in Kategorie Haltbar machen und konservieren, Kürbis, Rezepte

Einfaches Rezept: Kürbis süß-sauer

Ein ganz einfaches Rezept habe ich von Oma:

Für einen ca. 4 kg schweren Kürbis brauche ich:

  • 2 Liter Wasser
  • 1 kg Zucker
  • 100 ml Essig Essenz
  • 10 – 12 ganze Nelken
  • 2 Zimtstangen
  • nach Geschmack  ca. 20 gr. frischen Ingwer in Scheiben

 

  • den Kürbis auseinanderschneiden
  • Kerne und alle faserigen Teile entfernen
  • in 1,5 – 2 cm breite Streifen schneiden
  • Schale abschneiden
  • die Streifen in Würfel schneiden (nach Belieben klein oder etwas größer)

Alles in einen Topf geben und zum kochen bringen. Nach 10 Minuten die erste Kostprobe machen.

Ich mag den Kürbis noch etwas knackig, wer in weicher will, muss das Ganze noch etwas kochen lassen.

Dann werden die vorbereiteten Schraubgläser mit Hilfe eines Trichters gefüllt und sofort verschraubt.

Diese Kürbisse kann man als Kompott essen, aber auch als Beilage zu Wild und Rinderbraten.

 

Recommended Posts

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen