in Kategorie Gartentipps, Herbst, Rasen und Wiese, Winter

Rasen im Spätherbst pflegen

Im Spätherbst ist es wichtig, den Rasen von Laub oder Fallobst zu befreien. Lässt man es liegen, bekommt das Gras darunter zu wenig Sauerstoff und fault. Im Frühjahr hat der Rasen dann gelbe Flecken.

Mit einem Holzrechen oder Laubrechen sammelt man das Laub und gibt es in den Kompost oder in eine Ecke des Gartens. Der Laubhaufen ist im Winter ein guter Unterschlupf für die Igel.

 

Gartenmoni empfiehlt:

[abx product=“9951″ template=“8128″]
Neue Beiträge auf gartenmoni.de

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text.