Bauernregeln

Bauernregeln für den Monat Dezember

Bauernregeln Dezember

 

  • Geht Barbara im Klee, kommt das Christkind im Schnee
  • Regnets an ST. Nikolaus, wird der Winter streng und graus
  • Ein grüner Christtag, ein weißer Ostertag
  • Wenn die Kälte in der ersten Adventswoche kommt, hält sie zehn Wochen an
  • Ist es im Dezember kalt, wird der Winter zwar hart,  aber der Frühling kommt bald
  • Dezember mild mit viel Regen, ist für die Saat kein Segen
  • Dezember kalt mit Schnee, gibt Korn in jeder Höh
  • Fliesst im Dezember noch der Birkensaft, dann kriegt der Winter keine Kraft

 

Gartenmoni empfiehlt:

[abx product=“5857″ template=“3556″]

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert