in Kategorie Bauernregeln

Bauernregeln für Juni

  • An St. Justin klar, dann folgt ein gutes Jahr
  • Stellt der Juni mild sich ein, wird mild auch der Dezember sein
  • Wenn´s regnet auf Gervasius (19.6.), es vierzig Tage regnen muß
  • Ist der Siebenschläfer nass, regnets ohne Unterlass  (27.6.)
  • Wenn im Juni springen die Fische, so kündet das Gewitterfrische
  • Fliegen Ende Juni die Fledermäus umher, gibt´s schönes Wetter um so mehr
  • Wenn kalt und nass der Juni war, verdirbt er meist das ganze Jahr
  • Im Juni viel Donner, bringt einen trüben Sommer
Neue Beiträge auf gartenmoni.de

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Jetzt GRATIS anfordern!

 

12 chemiefreie Dünger aus dem Haushalt, die Du ganz einfach selbst herstellen kannst

 Trage Dich jetzt in das Formular ein, damit ich Dir meinen kostenlosen Ratgeber zuschicken kann:

Vielen Dank! Der Ratgeber wird in den nächsten Minuten in Deinem E-mail-Postfach ankommen. Bis bald und liebe Grüße, Deine Gartenmoni

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen