Du willst in Deinem Garten auf Chemiekeulen verzichten?

Wie Du ab sofort ohne Industriedünger in jeder Saison große Ernte-Erfolge erzielst

Die schier unendlich erscheinende Auswahl an industriellen Düngemitteln erschlägt mich bei jedem Baumarkt-Besuch. Kopfschüttelnd gehe ich durch die Gänge und frage mich: „Ist das wirklich nötig?“

Nachdem Du diese Seite gefunden hast, lautet Deine Antwort mit Sicherheit: NEIN.

Es braucht keine industriellen Chemiedünger für eine große Ernte und gesunde, prächtige Pflanzen!

Die schier unendlich erscheinende Auswahl an industriellen Düngemitteln erschlägt mich bei jedem Baumarkt-Besuch. Kopfschüttelnd gehe ich durch die Gänge und frage mich: „Ist das wirklich nötig?“

Nachdem Du diese Seite gefunden hast, lautet Deine Antwort mit Sicherheit: NEIN.

Es braucht keine industriellen Chemiedünger für eine große Ernte und gesunde, prächtige Pflanzen!

Unsere Eltern haben es uns vorgemacht

Meine ersten Gärtner-Erfahrungen habe ich bereits als Kind mit 6 Jahren gemacht. Ich hatte ein eigenes Beet im Garten meiner Eltern, die nicht nur leidenschaftliche Gärtner und Selbstversorger, sondern auch in der Landwirtschaft tätig waren.

Die beiden haben mir im Laufe der Jahre all Ihre Tipps und Tricks beigebracht, die sie selbst wiederum von ihren Eltern übernommen haben.

Von den Besten gelernt

So habe ich schon als Kind verstanden, warum ein Mistbeet oder ein Komposthaufen für einen Gärtner heilig ist und wie der Spruch „Kompost ist das Gold des Gärtners“ entstehen konnte. Ich habe von klein auf gelernt

  • warum man Küchenreste nicht in den Hausmüll wirft
  • aus welchen Wildpflanzen sich wertvolle Jauchen als Dünger und Pflanzenschutz ansetzen lassen
  • welche Pflanzen als Gründünger angesät die abgeernteten Beete wieder aufwerten können
  • warum Regenwürmer nicht nur putzig anzusehen sind, sondern auch sie und andere Nützlinge als kleine Gärtner ihren Beitrag für eine gute Gartenerde leisten und von mir gezielt gefördert werden können
Große Ernte Dank natürlicher Düngung

Es geht auch ohne

Wir hatten früher nicht mal die Möglichkeit, auf einen chemischen Dünger zurückzugreifen. Zum Glück, denn das war auch absolut nicht nötig.

Ich kann mich an das Blütenmeer in Mamas Blumenbeet erinnern und an das leckere Obst und Gemüse frisch aus dem Garten – voller natürlichem Aroma und dazu noch komplett frei von Giften und chemischen Rückständen. Im Vergleich dazu schmeckt das Obst und Gemüse, das man heutzutage im Supermarkt kaufen kann, nahezu nach „Nichts“.

Ich habe mir damals schon geschworen, dass ich in die Fußstapfen meiner Eltern treten werde und auch für meine eigene Familie weiterhin Obst und Gemüse selbst anbauen werde.

Auch meine Kinder bekamen ihr eigenes Beet im Garten und haben wie ich gelernt wie man mit natürlichen Düngemitteln dafür sorgen kann, dass die Pflanzen auf nachhaltige Weise mit allen nötigen Nähstoffen versorgt werden.

Dank diesem Wissen sieht es in meinem Garten so aus:

Wie Du weißt, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, das Alte Wissen, das immer mehr in Vergessenheit gerät, nicht nur an meine Familie, sondern auch an engagierte und gleichgesinnte Hobbygärtner wie Dich weiterzugeben.

Schon mit einfachen Mitteln aus dem Haushalt  kannst Du düngen und außerdem noch dafür sorgen, bestimmte Schädlinge und Krankheiten vorzubeugen oder zu behandeln.

Wer hätte schon gedacht, dass sich z.B. Mehltau einfach so „weggießen“ lässt? Es ist doch immer wieder faszinierend, dass oftmals gerade die einfachen Mittel die beste Wirkung haben!

Man muss es nur wissen. Und genau das ist der Punkt.

Lass uns noch einen Schritt weitergehen

Mit natürlichen Mitteln kannst Du künftig Chemiedünger vermeiden und sogar dauerhaft aus Deinem Garten verbannen.

Wie das genau geht, zeige ich Dir in meinem Online Komplett-Kurs „Düngen ohne Chemie“. Diese Inhalte erwarten Dich:

Haushaltsreste und Küchenabfälle von A wie Asche über Kaffee bis Z wie Zwiebelschalen-/Sud

  • Das Gold des Gärtners
  • Der richtige Standort
  • Den Komposter richtig füllen
  • Kompostbehälter
  • Düngen mit Kompost
  • Tierdung für den Garten
  • Düngen mit Mist – Schritt für Schritt
  • Jauchen und Sud als Dünger
  • Brennessel-Jauche / -Sud
  • Tomatenblätter-Sud
  • Sud aus Mist
  • Sud aus Hornspänen
  • Was ist Gründüngung?
  • Wie gehe ich vor?
  • Gründünger-Pflanzen, Familien und Fruchtfolgen
  • Hornmehl
  • Gesteinsmehl
  • Die 5 schlimmste Fehler beim Düngen
  • Die 5 häufigsten Arten der Überdüngung – Erkennen und gegenwirken

Altes Wissen auf dem Silbertablett präsentiert

Online Komplett-Kurs "Düngen ohne Chemie". Abbildung symbolisch, Du erhältst einen Online-Zugang!

Wenn Du auch diese Gärtner-Geheimnisse rund um das chemiefreie Düngen lüften möchtest, starte jetzt durch und sichere Dir Deinen Zugang mit 4€ Bonus:

Gib einfach den Gutscheincode DOC-4 bei der Bestellung an und wir sehen uns wieder im Online Komplett-Kurs „Düngen ohne Chemie“

Das kann ich Dir versprechen:

Von den beschriebenen Mitteln und Methoden bin ich absolut überzeugt. Meine Erfolge sind für mich Beweis genug, dass diese Tricks tatsächlich funktionieren. Ich bin auch überzeugt davon, dass sie Dir auf Deinem Weg zum ökologischen und nachhaltigen Gärtnern helfen werden.

Meine 100% Geld zurück Garantie

Solltest Du dennoch nicht mit den Kursinhalten zurecht kommen, bekommst Du den Kursbeitrag zu 100% zurückerstattet.
Du gehst absolut kein Risiko ein, dieses Garantieversprechen gebe ich Dir!

Mit alten Tricks zum großen Gärtnerstolz

Meine Eltern hatten deutlich weniger Schädlinge, gesündere Pflanzen und größere Ernten als ich zu dieser Zeit. Warum, fragte ich mich, was mache ich anders? Wie sich herausstellte: jede Menge!

Meine Mission: Den Wissens-Schatz der alten Gärtner bewahren!
Ich fing an, das wertvolle Wissen aus Omas und Opas Zeiten zu sammeln, das zunehmend in Vergessenheit gerät.
Meine Eltern und Großeltern erzählten mir in vielen Gesprächen, welche Mittel und Reste aus dem Haushalt sie früher im Garten verwendet haben und wie diese gegen Schädlinge und Krankheiten eingesetzt wurden oder auch, um Nützlinge gezielt zu unterstützen.

Diese altbewährten Mittel und Methoden wende ich seit dem selbst in jeder Saison erfolgreich in meinem Garten an. Dabei habe ich über die Jahre auch meine eigenen Erfahrungswerte und Erkenntnisse sammeln können. So entstand ein reicher Fundus an wertvollen Gärtnertipps, die effektiv und einfach anzuwenden sind.

Profitiere jetzt von Omas und Opas Gartentipps!

Sorgfältig getestet von Gartenmoni

Für 1,99 € statt 3,99 €

Das sagen andere Kursteilnehmer

MarieAnne:

„DANKE MONI! Ich kann meine Eltern leider nicht mehr um Rat fragen. Umso mehr schätze ich Menschen wie Dich, die Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen mit anderen teilen! Das ist echt nicht selbstverständlich! „

Sabi84:

„Das Thema Gründünger war für mich Neuland. Mittlerweile bin ich davon total begeistert! Man schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe, absolut super!“

Christoph H:

„Seitdem ich deine Ratschläge befolge, schauen meine Pflanzen viel kräftiger und gesünder aus“

Deine Vorteile

NATÜRLICH GESUND
  • Gesund ernähren mit eigenen Früchten ohne krankmachende chemische Rückstände
  • Prächtige Pflanzen ohne Chemiekeule
  • Blütenpracht, die Nachbarn neidisch macht
  • gesunde Pflanzen ohne Schädlinge
BIOLOGISCH UND NACHHALTIG GÄRTNERN
  • mit natürlichen Mitteln die Bodenfruchtbarkeit erhalten
  • durch natürliche Stärkung der Abwehrkräfte auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln verzichten
  • natürlich düngen hilft Krankheiten und Schädlingsbefall vorbeugen
ZEIT SPAREN
  • spare Dir überflüssige Recherche-Zeit
  • kein Zeitverlust durch Fehlversuche
  • bewährte Methoden sofort umsetzbar
  • detailliert erklärt
  • kein „Fachchinesisch“, leicht verständliche Anleitungen
  • einfach umzusetzen und nachzumachen
  • ohne Umschweife direkt zu den Anwendungsmöglichkeiten
GELD SPAREN
  • Mittel aus dem Haushalt, die Du bereits Zuhause hast
  • natürliche Mittel statt teure industrielle Pflanzenschutz- und Düngemittel
  • Versuch und Irrtum? Spare teures Lehrgeld und profitiere sofort von meinen praxiserprobten Methoden

Häufig gestellte Fragen

Nach der Bestellung erhältst Du eine Bestätigung per E-Mail. In dieser E-Mail findest Du einen Link / einen Button, der Dich zu der Anmeldemaske führt. Hier musst Du nur noch Dein gewünschtes Passwort festlegen und hast dann freien Zugriff auf alle Kursinhalte, die Dir ab sofort rund um die Uhr zur Verfügung stehen!

Nach dem Login hast Du Zugriff auf alle Kursinhalte, die übersichtlich auf verschiedene Seiten aufgeteilt sind. Jede Seite enthält wertvolle Informationen und viele detaillierte Erklärungen in Form von Bild, Text und Videos. Die Inhalte können in beliebiger Reihenfolge aufgerufen werden. Du bist nicht an irgendwelche Vorgaben gebunden, sondern entscheidest selbst, welche Inhalte du wann und wie oft anschauen möchtest.

Nein. Direkt nach der Anmeldung kannst Du sofort loslegen!

  • Die Kursinhalte stehen Dir nach der Anmeldung rund um die Uhr zur Verfügung – 24 Std am Tag, 365 Tage im Jahr
  • Du bist völlig unabhängig von Sende- oder Geschäftszeiten
  • Du hast lebenslangen Zugriff, d.h. Dein Zugang ist zeitlich unbeschränkt gültig

Als Teilnehmer steht Dir eine spezielle E-Mailadresse zur Verfügung, die im Kurs genannt wird. An diese Adresse kannst Du jederzeit Deine Fragen schicken. Das Gartenmoni-Team nimmt sich persönlich Zeit, Dir bei Deinem Anliegen zu helfen – versprochen!

Im Online-Kurs beschreibe ich ausschließlich altbewährte Mittel und Methoden, die ich über Jahre in der Praxis erprobt habe. Ich bin davon überzeugt, dass sie funktionieren. Ich wende sie selbst in jeder Saison in meinem eigenen Garten an. Solltest Du mit den Inhalten dennoch nicht zurecht kommen, bekommst Du Deinen Kursbeitrag zurückerstattet. Wende Dich dazu bitte an die im Kurs genannte Supportadresse.

Löse jetzt den Gutscheincode
DOC-4
ein und spare 4 €

Sichere Dir Deinen Bonus und hol Dir den Online Komplett-Kurs „Düngen ohne Chemie“ für 12,90 € statt 16,90 €

Das sagen andere über die Liste…

Für Chemiedünger Geld ausgeben?

Früher gab es keine Kunst- und Chemie-Dünger. Trotzdem wurde gedüngt und die Pflanzen erhielten optimale Nährstoffe. Mit der Ideensammlung erhältst Du das Wissen, mit dem Oma und Opa gedüngt hatten.

Oma und Opa wussten wie man spart und dennoch perfekte Ergebnisse bekommt. Trage Dich jetzt ein, damit ich dir umgehend die Ideen zuschicken kann.

Liebe Grüße

Deine Gartenmoni

Kontakt zu Gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen