Haushaltstipps

Der Kuchen ist nicht durchgebacken

Kuchen ist innen nicht gar

Es kann mal passieren: der Kuchen ist innen nicht ganz durchgebacken. Es hilft leider nicht, wenn man ihn nochmal in den Ofen schiebt.

Aber es gibt einen Trick, um den Kuchen noch zu retten:

Die nicht durchgebackenen Stellen, die ja meistens in der Mitte des Kuchens sind, werden herausgeschnitten. Dann den erkalteten Kuchen mit Marmelade, Sahnecreme oder Schokolade füllen.

So ist die Panne leicht behoben!

 

Gartenmoni empfiehlt:

[abx product=“7417″ template=“3556″]

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.