in Kategorie Gartenjahr, Winter

Vorbereitungen für den Garten im Februar

  • Bei angebrochenen Samenpäckchen vom Vorjahr unbedingt eine Keimprobe machen
  • Im Gewächshaus kannst du folgendes aussäen: Feldsalat, Pflücksalat, Kohlrabi, Wirsing, Weiß- und Rotkohl, Spinat, Porree, Radieschen, Rettiche
  • Überwinterte Kübelpflanzen musst du jetzt ab und zu gießen. Der Oleander wird  auf  Schildläuse untersucht. Auch alle anderen überwinterten Pflanzen werden auf Ungeziefer überprüft und gleich behandelt.
  • Geranien bis auf 4 Augen zurückschneiden und evtl. umtopfen
  • Ende Februar kannst du im Freien Karotten, Feldsalat und Petersilie säen, wenn der Boden frostfrei ist
  • Die Hortensien kann man jetzt auslichten und ausschneiden
  • Kompost ausleeren und auf die Beete verteilen. Mit einem Dreizack oder einer Hacke in die Erde einarbeiten.
  • Du legst wieder einen neuen Kompost an
  • Beinwell, Wurzelpetersilie, Meerrettich werden jetzt ausgegraben und geerntet
  • Wenn der Boden frostfrei ist,  kannst du mit dem Dreizack oder Hacke durchfahren, damit die Erde gelockert wird
  • Falls noch nicht geschehen, kannst du die Beete umstechen
  • Keimproben vom alten Samen machen
  • Ende Februar beginnt man im Haus oder Gewächshaus mit dem Ansäen : Tomaten, Paprika, Gurken fürs Gewächshaus,  Kohl, Blumen wie Löwenmaul, Petunien, Ringelblumen, Tagetes
  • Nimm zum Ansäen und Ziehen der Pflanzen nur Aussaat- oder Anzuchterde
  • Chili und Paprika jetzt säen und vorziehen
  • Tomaten für das Treibhaus  säen
  • Frühkartoffeln vorkeimen: ich nehme mittelgroße gute Speisekartoffeln, die ich schon seit Wochen gesammelt habe. Oder du kaufst Saatkartoffeln. Flach in eine Kiste legen, die Seite mit den meisten Augen nach oben. An einen hellen Ort mit ca. 15 ° stellen.
  • Salat- und Kohlrabipflanzen vom Gärtner kannst du schon ins Gewächshaus pflanzen
  • Eingetrocknete Früchte an den Obstbäumen müssen entfernt werden
  • Stauden im Blumenbeet befreit man von alten Blättern und Trieben
  • Noch kann man Obstbäume schneiden und auslichten. Große Schnittstellen mit  COMPO Lac Balsam Baumwundverschluss verstreichen
  • Die Winterfütterung der Vögel nicht vergessen!
  • Nistkasten für Vögel säubern oder neuen aufhängen
  • Reisig und Laubhaufen noch liegen lassen!  Tiere, die dort noch überwintern, dürfen nicht gestört werden.
  • Eingelagertes Obst und Gemüse weiterhin kontrollieren
  • Grünkohl und Rosenkohl weiterhin ernten

Video: Gartenarbeiten im Februar

Neue Beiträge auf gartenmoni.de

Leave a Comment

Kontakt zu Gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen