Gartengeräte

Fallobst rückenfreundlich ohne Bücken aufsammeln

Gardena Rollsammler für Fallobst

Rollsammler – Fallobst ohne Bücken aufsammeln

Auch wenn man sich vorwiegend mit Techniken aus Omas und Opas Zeiten beschäftigt, stößt man hin und wieder doch auf moderne Werkzeuge, die einem das Gärtnerleben einfacher machen. Ein Beispiel hierfür ist der sogenannte Rollsammler für Fallobst von Gardena.

Video: So funktioniert der Rollsammler

Der Rollsammler verfügt über weiche, flexible Kunststoffstreben. Diese erlauben das Einsammeln von Früchten mit vier bis neun Zentimeter  Durchmesser.

Mit dem Rollsammler muss lediglich über das einzusammelnde Obst „gefahren“ werden. Die Früchte landen dann im Fangkorb. Die seitliche Öffnung der Rollsammlers erlaubt das einfache ausleeren der Früchte in den Obstkorb. Alle Arbeiten können im Stehen ausgeführt werden.

Verschiedene Hersteller bieten Rollsammler an. Nicht alle sind auch für kleinere Früchte wie Zwetschgen oder z.B. Walnüsse geeignet. Vor dem Kauf unbedingt darauf achten, dass der Rollsammler zum gewünschten Fallobst passt.

Der Gardena Sammler eignet sich für Walnüsse, aber auch für Äpfel. Dieser Rollsammler ist der Bestseller in seiner Kategorie bei amazon (Direktlink zum Angebot)

Gardena Rollsammler

Gardena Rollsammler

Dieses Werkzeug erleichtert mir jedes Jahr im Herbst das Einsammeln von Fallobst. Zum Schluss noch eine Geheimtipp:

Hat man Kinder im Haus, wird man selbst kein Fallobst mehr aufsammeln müssen. Kinder haben einen riesigen Spaß daran mit dem Rollsammler Obst einzusammeln. An diesen Faktor habe ich zugegebener Weise bei meinem Kauf nicht gedacht. Dieser Erfahrungswert hat sich erst ergeben, aber ich möchte ihn Euch nicht vorenthalten!

Viel Spaß beim Sammeln!

Rollsammler verschiedener Hersteller

 

[abx product=“8097″ template=“8128″]

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.