Gartendeko, Gartentipps, Herbst, Naturdeko, Winter

Bambusblüten als Deko im Winter

Blüten und Stäbe vom Bambus

Von meiner Freundin habe ich wie jedes Jahr viele getrocknete Bambusstecken und Bambusblüten  bekommen.

Sie hat einen riesigen Bambusstock im Garten. Er wird ca. 4 Meter hoch, hat lange ca. 3 cm breite Blätter. Welche Sorte das ist, weiß ich leider nicht.

Wenn im Spätherbst die Blätter abgetrocknet sind, schneidet sie die Bambusstecken bis kurz über den Boden ab. Dann schält sie die Blätter ab. Ich bekomme einen Teil der Stäbe. Sie sind gut verwendbar zum Stützen von Pflanzen.Bambus Die dünneren nehme ich für die Zimmerpflanzen, die starken für die Blumen im Garten.

Letztes Jahr hat er auch geblüht, was nicht jedes Jahr der Fall ist. Diese Blüten hat sie abgeschnitten. Ich habe einige in meine Kästen  als Dekoration gesteckt.

Ich finde, das sieht sehr schön aus. Es schaut toll aus, wenn der Wind die Wedel bewegt.

Der Regen und auch der Schnee haben ihnen nichts ausgemacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.