Beet, Gartentipps, Naturdeko

Biberschwanz – Dachziegel als Beeteinfassung

Alte Dachziegel als Beeteinfassung

Ich hatte noch etliche alte Dachziegel, die nicht mehr gebraucht wurden.

Eigentlich wollte ich sie entsorgen.

Da kam mir die Idee, sie als Beeteinfassung zu nehmen.

Beeteinfassung aus alten Dachziegeln

Beeteinfassung aus alten Dachziegeln

Ich schaufelte mit dem Spaten einen  Graben von ca. 20 cm Tiefe. Darin stellte  ich eine Dachziegel nach der anderen, wobei ich mit der Wasserwaage arbeitete, damit sie gerade stehen.

Die  ausgeschaufelte Erde gab ich wieder in den Graben und drückte sie fest.  So wurden   die Dachziegel an der Vorder- und Rückseite befestigt.

 

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.