in Kategorie Haushaltstipps

Chicoree richtig behandeln

Der Chicoree hat ein herbes Aroma.  Das liegt an dem Gehalt des Bitterstoffes Intybin.

Um dies zu mildern, wird der Strunk kegelförmig herausgeschnitten. Die Blätter legt man dann einige Zeit in warmes Wasser.

Der Bitterstoff Intybin  ist gesundheitsfördernd: Er versetzt den Magen in Bewegung, verbessert den Gallenfluß und und hilft dafurch, Fett besser zu verdauen.

 

Gartenmoni empfiehlt:

[abx product=“5771″ template=“3556″]
Neue Beiträge auf gartenmoni.de

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen