Gartentipps, Kübelpflanze, Pflanzenschutz, Winter

Pflanzen in Kübeln und Töpfen vor Kälte und Frost schützen

Pflanzkübel winterfest machen

Pflanzen in den Kübeln sind nicht alle winterfest. Egal, ob die Pflanzen in Keramik-, Plastik- oder Tontöpfen sind, man muß sie vor Frost schützen.

Am besten ist es, die Kübel und Töpfe an einen geschützten Platz zu stellen. Dazu eignet sich sehr gut die Garage, Keller oder Gartenhaus. Wer einen Wintergarten hat, kann die Pflanzen natürlich dort überwintern und braucht sie nicht zu schützen.

Die Töpfe und Pflanzen sollten mitWinterschutz-1 Vlies, Jutesäcke, Bambusmatten oder Noppenfolien eingewickelt werden. Gut ist es, unter die Töpfe Holz oder Styropor zu legen. So kommt vom Boden die Kälte nicht so hoch. Die Erde im Topf kann man zusätzlich mit Reisig oder Laub bedecken.

Während des Winters sollte man auf keinen Fall vergessen, ab und zu etwas zu gießen. Denn die Pflanzen dürfen nicht total austrocknen.

 

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.