in Kategorie Blumen und Stauden, Gartentipps, Herbst, Rosen, Winter

Rosen im Spätherbst pflanzen

Kaufe ich Rosen, die ich im Spätherbst noch einpflanzen will, muß ich folgendes beachten:

Kommen schon Frosteinbrüche oder Dauerregen, kann ich sie nicht mehr an Ort und Stelle pflanzen. Ich suche einen geschützten Gartenplatz und schlage die Rosen dort dicht nebeneinander mit den Wurzeln in die Erde. Anschließend wässere ich sie nochmal. Im Frühjahr dann pflanze ich sie an ihren geplanten Platz.

Bei Containerpflanzen ist das anders. Die können bei nicht gefrorenem Boden auch den ganzen Winter über gesetzt werden.

Wichtig ist aber:  ALLE Junggehölze müssen im Wurzelbereich gut mit Winterschutz, Laub oder Erde/Kompost  geschützt werden.

 

 

Neue Beiträge auf gartenmoni.de

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen