Pflegen und Düngen, Säen und Pflanzen, Schneiden, Sommerflieder/Buddleja

Sommerflieder / Buddleja – pflanzen, pflegen, schneiden

Sommerflieder / Schmetterlingsflieder

Wer einen Sommerflieder im Garten hat,Schmetterlingsflieder-1 kann miterleben, wie beliebt er bei den Schmetterlingen ist.  Deshalb wird er auch oft Schmetterlingsflieder genannt.

Es gibt die Buddleja in verschiedenen Farben: weiß, helllila, dunkellila und auch rosa. Sogar in gelb kann man ihn schon kaufen! Man hat die Auswahl zwischen einem normalen Strauch und einem kleinen Stamm im Topf.

Pflege

Er fängt im Juli zu blühen an. Die Blütezeit geht bis in den Spätherbst. Voraussetzung ist allerdings, dass man immer das Verblühte abschneidet.Schmetterlingsflieder-3 So kann dann die Kraft in die neuen Blüten gehen.  Das Verblühte sollte man nicht auf den Komposter geben, da der Samen im nächsten Jahr verteilt mit Kompost überall aufgehen kann.

Der Schmetterlingsflieder braucht nicht besonders viel Pflege. Aber wie jede andere Pflanze, freut er sich auch mal über eine Lage Kompost oder Dünger. Während der heißen Sommermonate will er regelmäßig gegossen werden. Ansonsten kommt er auch mehrere Tage ohne Wasser aus.

Vermehrung

Die Vermehrung geht ganz einfach. Entweder er sät sich selber aus oder du kannst mit Stecklingen Ableger machen.

Zwischen Juni und August schneidet man einjährige Triebe ab.  Sie sollten ca. 20 cm lang sein. Die untersten Blätter werden nun entfernt. Auch soll er keinen Blütenansatz haben.

In einem Beet, das vorher umgestochen und mit etwas Kompost vermischt wurde, steckt man nun die Triebe ca. 10 cm in die Erde. Die nächste Zeit muß darauf geachtet werden, dass die Erde immer gut feucht ist und nie austrocknet. Man kann sie auch in Töpfen ziehen. Wenn die Stecklinge Wurzeln haben, kann man sie im nächsten Jahr an Ort und Stelle pflanzen.

Schneiden

Geschnitten wird der Sommerflieder erst, wenn die Blütezeit vorbei ist. Im Oktober / November wird er um ca. 1/3 zurückgeschnitten.

Den Winter über gefrieren noch Teile der Buddleja zurück. Deshalb wird im Februar / Anfang März , wenn der Frost vorbei ist, noch weiter bis  auf ca. 50 – 70 cm zurückgeschnitten.

 

[atkp_product id=’11760′ template=’9844′][/atkp_product]

[atkp_product id=’11763′ template=’9844′][/atkp_product]

[atkp_product id=’11767′ template=’9844′][/atkp_product]

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.