in Kategorie Flieder, Gartentipps, Sträucher

Flieder als Blumenstrauß

Ein Strauß Flieder im Zimmer, das ist einfach herrlich! Der Duft zieht von einem Zimmer ins andere.

Aber leider wird der Flieder in der Vase sehr schnell welk. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Flieder etwas länger „haltbar“ zu machen:

  • Man bricht die Stiele nicht vom Busch ab, sondern schneidet sie mit einem scharfen Messer oder einer Schere ab. Bevor man sie ins Wasser stellt, schneidet man die Stiele der Länge nach ein paar Zentimeter ein. So können sie mehr Wasser aufnehmen.
  • Bevor man sie in die Vase  stellt, taucht man die Stiele kurz ins heiße Wasser. Dadurch öffnen sich die Poren und sie können ebenfalls mehr Wasser aufnehmen.
  • Flieder nie in kaltes, sondern in warmes Wasser stellen.
  • Flieder sollte auch nicht auf dem Fensterbrett in der Sonne stehen, er wird sehr schnell welk.
  • Es sollten soviel Blätter  wie möglich entfernt werden.

 

Video-Anleitung: So bleibt der Flieder-Strauß lange frisch

Neue Beiträge auf gartenmoni.de

Leave a Comment

Kontakt zu Gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen