Gartentipps, Samen

Saatgut schneller keimen lassen

Damit der Samen oder Kerne schneller keimen, kann man nachhelfen.

Man legt ein mit Wasser angefeuchtetes Papierhaushaltstuch in eine Schüssel oder einen Teller. Darauf die Samen verteilen und mit einem weiteren angefeuchteten  Papier abdecken.

Schüssel/Teller an einen warmen Ort stellen – z.B. an das sonnige Fensterbrett.

Immer feucht halten und nach kurzer Zeit beginnt das Saatgut schon zu keinem!

Das kann man mit Gurkenkernen, Zucchinikernen, Karottensamen, Rote-Beete-Samen, Bohnen…. machen.

Back to list

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar auf “Saatgut schneller keimen lassen

  1. tom sagt:

    gurkensamen in ein behälter mit erde legen, etwas erde drüber und mit kochend heissen wasser übergiessen. danach mit einer folie abdecken. oder samen in einen frischen haushaltsschwamm reinpieksen anfeuchten und in ein verschlossenes marmeladen glas auf die heizung stellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.