in Kategorie Blumen und Stauden, Gartentipps, Pflegen, Sommer

 Blumen und Stauden

Bei Sommerblumen, vor allem öfterblühenden,  wie Rosen und Dahlien entferne ich regelmäßig alles Verblühte. Das fördert neuen Knospenansatz. So hat man länger blühende Pflanzen.

Besonders wichtig finde ich es z.B. bei Löwenmaul, Schmuckkörbchen, Astern und Ringelblumen. Denn die säen sich sehr aus.

Bei Balkonblumen wie Geranien, Fuchsien, Begonien und Petunien ist das Ausputzen noch wichtiger! Bei zu eng aneinander gepflanzten Blumen trocknen die Blätter nicht richtig ab. Sie können schimmlig werden und es  kann zu Krankheiten kommen.

Bei den Geranien nehme ich den Stiel zwischen die Finger und drehe ihn ab. So kann am Stock selber nichts abbrechen.

Bei den Rosen gibt es auch einiges zu beachten:  http://www.gartenmoni.de/rosen-pflegen-im-juli-und-august/

 

Neue Beiträge auf gartenmoni.de
Comments
pingbacks / trackbacks

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Jetzt GRATIS anfordern!

 

12 chemiefreie Dünger aus dem Haushalt, die Du ganz einfach selbst herstellen kannst

 Trage Dich jetzt in das Formular ein, damit ich Dir meinen kostenlosen Ratgeber zuschicken kann:

Vielen Dank! Der Ratgeber wird in den nächsten Minuten in Deinem E-mail-Postfach ankommen. Bis bald und liebe Grüße, Deine Gartenmoni

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen