Gemüse, Haltbar machen und konservieren, Kürbis, Rezepte

Wie bleibt der Kürbis lange frisch?

Kürbis lange lagern und frisch halten

Im Herbst gibt es sie wieder: Kürbisse in vielen Farben und Größen. Geht man auf einen Wochenmarkt, sticht einem sofort ihre intensive Farbe ins Auge.  Manch einer kauft sich dann einen oder mehrere Kürbisse.

Es stellt sich nun die Frage, wie  lange man einen Kürbis lagern und frisch halten kann. Dazu habe ich folgende Tipps:

Bewahrt man den frischen Kürbis für ca. 14 Tage bei Zimmertemperatur auf, bekommt er dadurch eine dickere Schale. Danach lässt  sich der Kürbis problemlos über mehrere Monate bei 10 – 14 Grad lagern.

Angeschnittene Stücke verpackt man in Folie und legt sie in den Kühlschrank. Nach 2-3 Tagen sollte der Kürbis dann aber verarbeitet werden.

Hier sind Tipps, wie du Kürbisse als Vorrat verarbeiten kannst:

Herstellung von Kürbis-Mus

Kürbis süß-sauer einkochen

Video: Wie lange kann man Kürbis lagern? Wovon es abhängt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.