Bohnen, Gartentipps, Gemüse

Was mache ich mit den abgeernteten Bohnenpflanzen?

Abgeerntete Bohnenpflanzen

Nachdem keine Ernte mehr  an den Buschbohnen zu erwarten ist,  reißen viele die Pflanzen aus und entsorgen sie. Dabei sind die Wurzeln wahre Stickstoff-Spender!

Folgendes sollte mit den Pflanzen gemacht werden:

Entweder sie werden bodennah abgeschitten. Der Schnitt kommt zerkleinert in den Kompost. Die Wurzeln bleiben in der Erde. An den Wurzeln sind kleine Wurzelknöllchen, die sich bis zum Frühling zersetzen und Stickstoff abgeben.

Zerkleinert kann man das Grün und Wurzeln auch gleich mit umgraben.

Oder man reißt die Pflanzen aus und Bohnen-Wurzeln-2gibt die gesamten Pflanzen mit Wurzeln zerkleinert in den Kompost.

 

 

 

Video: Was tun mit den Bohnenpflanzen nach der Ernte?

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.