Frühjahr, Gemüse, Porree / Lauch, Säen und Pflanzen

Porree / Lauch richtig pflanzen und pflegen

Porree anpflanzen und pflegen

Damit der Porree einen schönen langen weißen Schaft bekommt, musst du beim Anpflanzen und Pflegen folgendes beachten:

Nachdem ich das Beet mit Kompost angereichert habe, schaufel ich fürPorree-1 die Porreepflanzen ca. 10 – 15 cm tiefe Löcher. In diese gebe ich jeweils eine kleine Pflanze. Ich fülle das Pflanzloch nicht gleich ganz  mit Erde. Während des Wachstums häufel ich immer mal die Erde etwas an. Alles was unter der Erde ist, wird dann an dem Porree der weiße Schaft. Während der gesamten Wachszeit hacke und jäte  ich regelmäßig um den Porree und dünge ihn im Abstand von ca. 3 – 4  Wochen mit Rinderdung. Im Sommer braucht der Porree viel Wasser, aber es darf keine Staunässe geben.

Porree / Lauch kann sehr leicht von der Lauchmotte befallen werden. Deshalb sollte man immer mal die Pflanze überprüfen. Bekämpfen kann man sie, indem man sie fest mit Wasser abspritzt. Ich nehme Schmierseife mit Wasser verdünnt.

 

 

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.