in Kategorie Brennessel, Gartentipps, Tomaten

Brennessel als natürlicher Dünger und zum „wärmen“

Brennessel gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten.

Eine andere Möglichkeit: Brennessel können als natürlicher Dünger und „Wärmflasche“ für Tomatenpflanzen eingesetzt werden.

Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist,  werden die Tomaten in den  Garten gepflanzt:

  • Für die Pflanze ein Loch schaufeln
  • kleingeschnittene frische Brennessel in das Loch füllen
  • mit etwas Erde bedecken
  • die Tomatenpflanze daraufstellen
  • mit Erde und etwas Kompost auffüllen

Brennessel wärmen die „Füße“ der Pflanze – Tomatenpflanzen mögen nämlich keinen kalten Boden. Außerdem verrotten die Brennesseln und so ergibt das natürlichen Dünger.

Aber Vorsicht: nur Brennessel ohne Blüten verwenden, sonst geht irgendwann der Samen auf!

Recommended Posts
Showing 6 comments
  • inge
    Antworten

    hallo moni !
    den tip mit den brennesseln probier ich aus !aberich habe ein problem mit dem aussäen von pastinaken die gehen immer ganz schlecht auf ,hast du da auch tricks auf lager ?
    mit freundlichem gruss inge

  • Helga Schultheis
    Antworten

    Danke Gartenmoni für den Tipp mit den Tomaten. Das wusste ich noch nicht.
    Finde Deine Beiträge toll.
    Viele Grüsse Helga

    • Monika
      Antworten

      Vielen Dank Helga Schultheis!

  • Manuela Zwahlen
    Antworten

    Kann man Kaffeesatz auch im hochbeet geben?

    • Monika
      Antworten

      Hallo Manuela, klar kannst du das auch im Hochbeet machen. Aber immer erst trocknen, dann in die Erde einhäckeln. Du kannst auch mit restlichem schwarzen Kaffee (auch verdünnt) gießen.

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt
Rose rosa-gelb

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen