in Kategorie Dünger, Gartentipps, Pflanzenschutz

Mit Kaffeesatz düngen und Ungeziefer fernhalten

Kaffeesatz ist ein natürlicher Dünger für den Garten.

Im Kaffeesatz sind Mineralien wie Kalium, Phosphor und Stickstoff. Sie stellen einen guten Dünger dar.

Man sammelt den Kaffeesatz und trocknet ihn auf einem Teller oder Tablett.

Trocken kann man ihn aufheben. Feuchter Kaffeesatz dagegen schimmelt leicht.

Besonders Rhododendren , Hortensien, Azaleen, Geranien, Fuchsien und Rosen mögen diesen Dünger.

Man streut den getrockneten Kaffeesatz großzügig um die Pflanze auf die Erde.

Der Einsatz des natürlichen Düngers erhöht die Aktivität von Regenwürmern . Die  Würmer lieben den Kaffeesatz und lockern als Dank  die Erde auf.

Aber auch als Schädlingsbekämpfer ist der Kaffeesatz sehr gut. Er hält beispielsweise Schnecken, Ameisen und Blattläuse von den Pflanzen fern. Dazu streut man den Kaffeesatz um die Pflanzen.

Genauso wie bei normalem Dünger sollte man  eine Pflanze aber nicht mit Kaffeesatz „überdüngen“.

Hat man viel Kaffeesatz übrig, kann man den unter die Garten- oder Blumenerde mischen oder auf den Kompost schütten.

Mit dem Kaffeesatz und dem Kaffeerest kannst du natürlich auch deine Zimmerpflanzen düngen!

 

Cilio Porzellan-Kaffeefilter Größe 4
Cilio Porzellan-Kaffeefilter Größe 4*

Kaffeefilter Größe 4, Ø 14 cm, weiß, Kaffee handgefiltert wie bei Mutter

 

Prime  Preis: € 15,94 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2018 um 12:05 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Recommended Posts
Showing 5 comments
  • Pauline
    Antworten

    Ist Kaffeesatz auch für Gemüse gut oder eher nicht?!
    Liebe Grüße
    Pauline

    • Monika
      Antworten

      Ich gebe Kaffeesatz auch zum Düngen von Rhabarber, Beerensträucher, Kürbis, Gurken Tomaten, Zucchini und natürlich für alle Blumen.

    • Monika
      Antworten

      Ich nehm den auch für Gemüse. LG Moni

  • Jens
    Antworten

    Ich danke Ihnen für den interessanten Beitrag. Kaffeesatz ist in Maßen eingesetzt ein super Dünger und hält auch so manche Schädlinge fern. Habe ich auch schon mit Erfolg ausprobiert.
    Mit besten Grüßen,
    Jens

pingbacks / trackbacks

Leave a Comment

Kontakt zu gartenmoni.de

Hier ist Platz für Deine Anfrage.

Not readable? Change text. captcha txt

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Du hier fortfährst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen