Frühjahr, Gemüse, Herbst, Kohlrabi, Pflegen und Düngen, Pikieren, Säen und Pflanzen

So kannst du Kohlrabi erfolgreich ansäen, aufziehen und ernten

Kohlrabi Superschmelz

Riesen-Kohlrabi selbst säen, pikieren, pflanzen, ernten

Im Frühjahr fängt wieder das Säen von Gemüse- und Blumenpflanzen an.

Da ich einen Wintergarten habe, bietet es sich natürlich an, dort alles zu züchten.

Ich habe Mitte März den Kohlrabisamen in Eierschachteln gesät, die ich mit  Ansaaterde füllte . Die nächste Zeit musste die Erde feucht, aber nicht naß gehalten werden.

Es hat nicht lange gedauert und die ersten Pflänzchen haben schon gesprießt.  Nachdem sie das 3. und 4. Blättchen bekommen haben, habe ich sie in Blumentöpfe umgepflanzt.

Anfang Mai waren sie groß genug zum Pflanzen ins Freie. Aber die Eisheiligen muss man abwarten. Kohlrabipflanzen sind sehr kälteempfindlich.

Als am 18. Mai feststand, dass kein Frost mehr kommt, habe ich sie ins Beet gepflanzt.

Da es sich bei meinen Kohlrabis um die Sorte Superschmelz handelt, muß man  an ausreichenden Platz denken.

In ein Loch, welches ich mit einer kleinen Schaufel gemacht habe, gab ich zuerst etwas Kompost, gemischt mit normaler Gartenerde. Darauf habe ich die Pflanze gesetzt und mit Erde ausgefüllt und  festgedrückt.

Dann streute ich nochmals etwas reinen Kompost rum und da drauf  Steinmehl. Das ist gut gegen Schnecken und außerdem auch Dünger.

Die folgenden Wochen muß man immer wieder die Erde aufharken und reichlich gießen. Ab und zu habe ich ins Gießwasser etwas Naturdünger reingetan.

Man könnte den Kohlrabi bereits Ende Juni / Anfang August ernten. Da ich mehrere von der Sorte habe,  lasse ich 3 – 4 Stück  bis Ende August / Anfang September weiterwachsen.  Wenn alles klappt, wie ich es mir vorstelle, könnte einer von den vieren so 7 – 9kg Gewicht bekommen.

Während der ganzen Zeit muss man immer darauf achten, dass diese weißen Schmetterlinge nicht ihre Eier auf den Kohlrabipflanzen ablegen. Das machen sie unterhalb eines Blattes. Zur Vorbeugung oder bei Befall spritze ich immer mal mit verdünnter Schmierseife und hab so keine Läuse und Raupen.

Die Sorte Superschmelz  ist bei meinen Kohlrabis noch nie holzig gewesen.  Und das, obwohl ich schon 10 kg -Knollen hatte!

Sehr gerne  koche ich Kohlrabi-Schnitzel.

 

Video-Anleitung: Riesenkohlrabi ansäen

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare auf “So kannst du Kohlrabi erfolgreich ansäen, aufziehen und ernten

  1. Pingback: Große Kohlrabi-Ernte aus dem Garten - Gartenmoni - Altes Wissen bewahren
  2. Steve sagt:

    Hallo Garten Moni,

    Bitte versuch mal Pak Choi vom Supermarkt auf dem Fensterbank ziehen. Wir haben deine Methode verfolgt (mit Supermaket – Salat Vermehrung), aber alles ist kaputtgegangen , verfault. Was machen wir falsch ??? This is the question….

    1. Monika sagt:

      Hallo probiere es nochmal. Vielleicht zu lange im Wasser. Mach mal nur ein paar Tage , dann in die Erde und feucht halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.