Chilies, Gartentipps, Gemüse, Überwintern, Winter

Wie und warum überwintere ich Chilis?

Chilis für das nächste Jahr überwintern

Ich pflanze jedes Jahr in drei Töpfen Chilis an.chilis-4 Eine Habanero ist so schön gewachsen, dass ich sie überwintern will.

Sobald sich die kalten Temperaturen draußen durchsetzen, gebe ich den Topf in den Wintergarten.

Der Vorteil des Überwinters: Die Pflanze braucht im nächsten Jahr nicht viel Energie für das Wachstum, sondern kann gleich die ganze Energie in die Bildung der Knospen stecken.  So kann man mit einer reicheren Ernte rechnen.

Der richtige Ort ist ein Wintergarten oder ein helles Treppenhaus, ein beheiztes Gewächshaus  oder im Keller an einem hellen Fensterplatz.  Die ideale Temperatur liegt bei 12 – 16°.  Sie darf keinen Frost abbekommen. Bei dieser Überwinterung schneidet man die Pflanze auf ca. 30 cm zurück.

Eine weitere Möglichkeit: Die Chilipflanze wird an einem warmen, sehr hellen Ort gestellt. Die Temperaturen müssen konstant bei ca. 20° sein. So blüht sie weiter und man kann auch im Winter Chilis ernten. In diesem Fall wird die Pflanze erst im Frühjahr zurückgeschnitten.

Bei beiden Möglichkeiten muss man immer wieder auf Schädlinge wie Blattläuse oder weiße Fliegen  achten.

Gegossen wird die Pflanze nur mäßig. Die Erde darf nicht nass (keine Staunässe) oder trocken sein. Sonst kann sie schnell eingehen.  Während des Winters wird die Chili-Pflanze nicht gedüngt.

Im Frühjahr nach dem Winterschlaf wird der Topf mit der Pflanze erst mal an einen sonnigen oder hellen, warmen Platz gestellt. Wenn dann die ersten Blättchen und Triebe erscheinen, muss umgetopft werden. Da die alte Erde kaum mehr Nährstoffe hat,  wird die Pflanze in frische Gemüseerde gesetzt.

Den Kübel rausstellen oder die Chili ins Freie pflanzen, sollte nicht vor den Eisheiligen stattfinden. Ab diesem Zeitpunkt wird wieder gedüngt. Am besten dafür ist Kompost oder Bio-Naturdünger, z.B.  Rinderdung.

[atkp_product id=’12169′ template=’9844′][/atkp_product]

[atkp_product id=’12171′ template=’9844′][/atkp_product]

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert